category.php

Etwas mehr als zwanzig Personen fanden sich zur diesjährigen JHV im Clubhaus ein und lauschten zuerst den Ausführungen des Vorsitzenden, Norbert Fuest,.
Vorstandssitzungen: Sie fanden regelmäßig statt, zeitweise als Videokonferenz.
Investitionen: Gartenstühle, Getränkekühlschrank (teilweise gesponsort), Werkzeug, Freischneider, Kindernetz, Abziehmatten.
Aktivitäten: Saisoneröffnung mit Tag der offenen Tür, Teilnahme an den Haller Sporttagen zusammen mit dem Hauptverein, Ferienspiele in Zusammenarbeit mit Steffi Ahland.
Mitgliederentwicklung: Der Mitgliederschwund konnte gestoppt werden. In die Werbung neuer Mitglieder muss aber weiterhin investiert werden.
Sportliche Aktivitäten: Drei Mannschaften waren am Start, Senioren Ü50, Herren 1 und U18. In der neuen Saison nehmen diese Manschaften wieder am Spielbetrieb teil. Erfreulich ist, dass auch wieder eine Senioren Ü65 gemeldet wird.
Nach einem zusätzlichen Trainer für leistungsstarke, junge Männer wird weiterhin gesucht!
Kassenbericht: Die Kasse wurde ordentlich geführt und der Kassenwart erhielt die einstimmige Entlastung.
Entlastung des Vorstands: Der Vorstand wurde ohne Gegenstimmen entlastet.
Anträge: Der Vorstand legte zwei Anträge zur Abstimmung vor:
a) Neue Satzung
b) Neue Beitragsstuktur
Beide Anträge wurden einstimmig angenommen!
Ehrungen: Hildegard Fuest für 25 und Olaf Krause für 40 Jahre Mitgliedschaft

Zum Abschluss lud der Vorstand alle Anwesenden zu einer kleinen Brotzeit ein.

Hildegard und Norbert Fuest